Logo Weblication SEND

Daten automatisch verschlüsselt senden und empfangen

Mit Weblication® SEND senden und erhalten Sie vertrauliche Daten automatisch verschlüsselt und sicher, und das ohne Installation einer Zusatzsoftware bei Sender oder Empfänger - die Software-Installation erfolgt zentral auf Ihrem Hosting-Paket bzw. Ihrem Webserver.

Und Sie übertragen damit auch sehr große Dateien, erhalten eine Abrufbestätigung und ein Protokoll

So funktioniert Weblication® SEND

So funktioniert Weblication® SEND

Daten automatisch verschlüsselt senden und empfangen

Mit Weblication® SEND senden und empfangen Sie vertrauliche Daten automatisch verschlüsselt und sicher.

Mit beliebigen Dritten verschlüsselt kommunizieren

Weblication® SEND macht den verschlüsselten Austausch von Daten mit Dritten praktikabel.

Keine Software-Installation bei Sender und Empfänger

Die Software wird zentral auf Ihrem Hosting-Paket bzw. Ihrem Web-Server installiert.

Sicherer Austausch von Nachrichten und Dateien

Daten werden automatisch verschlüsselt übermittelt und verschlüsselt auf Ihrem Web-Server gespeichert.

Dateien größer 1GB übermitteln

Sie übertragen auch sehr große Dateien (auch größer 1GB), erhalten eine Abrufbestätigung und ein Protokoll.

Automatisches Löschen nach Abruf der Daten

Nach Abruf der Daten durch den Empfänger werden diese automatisch von Ihrem Server gelöscht.

So senden Sie verschlüsselt Daten an Dritte

Zum Versenden von vertraulichen Daten füllen Sie einfach ein Online-Formular aus: Sie schreiben die Nachricht und wählen die Dateien aus, wie beispielsweise PDF-, Word-, Excel-Dateien, Bilder und vieles mehr. „SENDEN“ klicken, fertig.

So senden Sie verschlüsselt Daten an Dritte

So erhalten Empfänger verschlüsselte Daten

Empfänger erhalten eine E-Mail mit verkryptetem Link und loggen sich darüber in die Abrufmaske mit ihrer Benutzerkennung ein. Nach erfolgreicher Anmeldung stehen die verschlüsselten Daten zum Abruf bereit. Nach Abruf werden diese automatisch gelöscht.

So erhalten Empfänger verschlüsselte Daten

Ihr persönlicher "verschlüsselter Briefkasten"

So senden Dritte Daten verschlüsselt an Sie

Über ein personalisiertes Web-Formular - https://send.IhreDomain/Name - senden beliebige Dritte Daten verschlüsselt an Ihre Mitarbeiter/innen und Abteilungen. Absender rufen das jeweilige Formular auf, tragen die zu übermittelnden Daten ein und senden ab, fertig.

SEND-Adressen für Personen und Abteilungen

Mitarbeiter/innen und Abteilungen empfangen über die jeweils eigene SEND-Adresse verschlüsselt Daten:
https://send.IhreDomain/Name
https://send.IhreDomain/Abteilung

Testen: So senden Sie Daten verschlüsselt an unsere Vertriebsleiterin Heidi Sutter

So senden Dritte Daten verschlüsselt an Sie
Logo Verschlüsselter Briefkasten

Der verschlüsselte Briefkasten für Ihre Website

Mit dem Weblication® CMS Modul "Verschlüsselter Briefkasten" bieten Sie Formulare auf Ihrer Webseite an, deren Inhalte automatisch verschlüsselt übertragen und verschlüsselt auf Ihrem Webserver gespeichert werden. Damit sind Ihre Web-Formulare gesetzeskonform nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) sowie dem Telemediengesetz.

Die Eingaben sowie Dateianhänge in Ihren Web-Formularen werden damit verschlüsselte auf den Webserver übertragen und automatisch dort im "Verschlüsselten Briefkasten" abgelegt.

Der im jeweiligen Formular hinterlegte Briefkasten-Benutzer wird per E-Mail informiert und kann die Daten über seine Authentifizierung sowie einen verkrypteten Link in der E-Mail abrufen.

Der Verschlüsselte Briefkasten für Ihre Website

Im Einsatz bei Pflegekammer Niedersachsen

Verschlüsselter Briefkasten und Weblication® SEND

Der Errichtungsausschuss der Pflegekammer Niedersachsen hat als Aufgabe, die ca. 70.000 Pflegenden in Niedersachsen zu registrieren und die erste Wahl zur Kammerversammlung vorzubereiten.

Wichtigstes Ziel: Die Anmeldung und Registrierung aller Angehörigen der drei Heilberufe in der Pflege, da sich alle Angehörigen der Heilberufe in der Pflege registrieren müssen.

Zur Bewältigung dieser Aufgabe nutzt der Errichtungsausschuss der Pflegekammer Niedersachsen Weblication® SEND und den verschlüsselten Briefkasten.

Es wurden zwei Registrierungsformulare eingereichtet:

  • für Arbeitgeber zur Datenübermittlung an die Pflegekammer
  • für Pflegekräfte zur Datenübermittlung im Registrierungsprozess

Mit Weblication® SEND übermitteln Arbeitgeber und Pflegekräfte die entsprechenden Daten datenschutzkonform vor Fremdzugriff gesichert und automatisch verschlüsselt in den verschlüsselten Briefkasten der Kammer.

"Mit Weblication SEND und dem verschlüsselten Briefkasten wurde die verschlüsselte Übermittlung der sensiblen personenbezogenen Daten für den Errichtungsausschuss der Pflegekammer Niedersachsen praktikabel."
Dieter Olowson, OFP GmbH

Umgesetzt von Dieter Olowson, OFP GmbH
https://www.ofp-consult.de

Praxis-Beispiel 2

Sensible Bewerberdaten per Formular in der Webseite sicher übermitteln

die Agentur GmbH aus Bayreuth hat mit Weblication® SEND eine sichere Lösung für Bewerbungen via Online-Formular auf einer Kunden-Website geschaffen.

So funktioniert die Lösung:

  • Die Bewerberdaten (persönliche Daten, angehängte Dateien und abgefragte Kriterien) werden auf der Webseite erhoben.
  • Diese personenbezogenen Daten werden im Anschluss nicht via E-Mail in Umlauf gebracht, sondern von Weblication® SEND auf dem Webserver des Kunden verschlüsselt abgelegt.
  • Der Website-Betreiber wird per E-Mail über eingegangene Bewerbungen informiert.
  • Der Zugriff auf die Daten erfolgt passwortgeschützt über das SEND-Portal auf dem Webserver des Website-Betreibers.

Fazit: Mit Weblication® SEND werden sensible Daten sicher übermittelt – so werden die Daten Dritter aus Online-Bewerbungsformularen optimal geschützt!

Manuel Jenne, Geschäftsführer von die Agentur GmbH sieht hohes Potential in Weblication® SEND:

Manuel Jenne

„So einfach geht Datenschutz! Weblication SEND ist eine vorbildliche Lösung bei Bewerbungsformularen, die auch höheren Anforderungen an den Datenschutz gerecht wird. Damit positioniert sich Weblication einmal mehr als vertrauenswürdiger Partner mit praktikablen Tools!“

Manuel Jenne - die Agentur GmbH - Geschäftsführer

Sensible Bewerberdaten per Formular in der Webseite sicher übermitteln:

Fall-Beschreibung

Das macht Weblication® SEND für Sie

  • Weblication® SEND lädt die Daten und Dokumente verschlüsselt über https auf Ihren Server und speichert diese dort verschlüsselt ab.
  • Weblication® SEND sendet eine E-Mail mit verkryptetem Link auf die Daten, die nach erst erfolgreicher Authentifizierung abrufbar sind.
  • Weblication® SEND informiert Sie über den Abruf und löscht nach erfolgreichem Abruf die verschlüsselten Daten automatisch vom Server.

Informationen und Preise anfordern

Sie haben Fragen?

Ich berate Sie gerne.